Dienstag in Wanne

Der 2. Ausstellungstag beginnt mit einem Besuch bei Stefanie Thomczyk. Unternehmerin von Go Between und Organisatorin des Kreativquartier Wanne. Durch die von ihr organisierte Aktion Freiraumluxus ist der Kontakt nach Wanne entstanden. Es wird ein Porträt von ihr am Arbeitsplatz geschossen (heute dann in die Ausstellung gehängt) und ein kurzes Interview mit fünf Fragen zu Wanne aufgenommen.

Erstes Interview mit Inhaberin „Kleines Café Klatsch“ in Wanne

Im Juni startete Britta L.QL die erste Aktion in Wanne vor dem „kleinen Café Klatsch“ im Rahmen von ebendieser Freiraumluxus-Aktion. Gulten Karaslaan, die Inhaberin, stellte sich netterweise ebenfalls für ein Porträt und ein Interview zur Verfügung.

Schneiden und veröffentlichen

Heute Abend werden die Videos geschnitten und veröffentlicht. Der Link wird in Kürze hier zu finden sein – jedoch natürlich erst in der Ausstellung im Hallenbad Kreativquartier Wanne gezeigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.